17.11.2016, 16:27

Neuer Audi Q7 und Audi A6 Avant sind „AUTO TEST SIEGER 2016“

Der Audi Q7 3.0 TDI quattro gewinnt den Titel Gesamtsieger 2016 des Fachmagazins „AUTO TEST“. Neben dem sportlichen SUV fährt der Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra in der oberen Mittelklasse als Preis-/Leistungssieger durchs Ziel.

Die Experten-Jury stellt bei ihrer Würdigung in Berlin besonders die innovative Technik des Audi Q7 3.0 TDI quattro heraus – darunter vor allem in den Bereichen Leichtbau, Antrieb, Fahrwerk, Bedienung und Anzeigekonzept des Premium-SUV. Das V6-Aggregat überzeugt durch enorme Kraftentfaltung und Effizienz, das neu entwickelte, adaptive Fahrwerk durch Sportlichkeit und Komfort. Im Innenraum hat der Q7 zahlreiche technische Innovationen, so die Jury, die insbesondere das Audi virtual cockpit mit seiner Darstellung aller wichtigen Fahrerinformationen und einer hohen Display-Auflösung hervorhebt. Ebenso an Bord sind eine Vielzahl an Assistenzsystemen der neuesten Generation, die den Fahrer sicher und effizient ans Ziel bringen.

Der Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra liegt in der oberen Mittelklasse mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in der Gunst der Juroren ganz vorne. Der Business-Kombi punktet sowohl mit seinem effizienten Antrieb als auch mit seiner hohen Zuverlässigkeit. Gleichzeitig überzeugt der A6 2.0 TDI ultra im Wettbewerberumfeld durch einen geringen Kraftstoffverbrauch.

Die Redaktion der AUTO TEST prämiert die Zuverlässigkeit und Qualität ausgewählter Autos aller Automobilklassen und gibt Kaufempfehlungen aus rund 500 Modellen.
– Ende –

Share this: