11.6.2019, 7:46

Audi zum dritten Mal Hauptsponsor des Golf Turniers Swiss Challenge

•    10-jähriges Jubiläum der Swiss Challenge
•    Audi Markenbotschafter Joel Girrbach kämpft 2019 erneut um den Sieg
•    Audi e-tron begleitet erstmals die Swiss Challenge

Schinznach-Bad, 9 Juni 2019 – Audi ist bereits zum dritten Mal Hauptsponsor des Golf Turniers und somit zum 10-jährigem Jubiläum der Swiss Challenge mit an Bord. Vor Ort zu bestaunen sind der Audi e-tron, Q8 und SQ2. Am grössten Golf Event der Deutschschweiz kämpfen rund 160 Golf Profis vom 6. bis 9. Juni 2019 um den Sieg. Joel Girrbach, Gewinner des Turniers im Jahr 2017 und Audi Markenbotschafter, ist ebenso mit dabei.  


Die Swiss Challenge ist ein Teil der European Challenge Tour, welche die zweithöchste professionelle Golf Tour in Europa darstellt. Während den vier Tagen der Swiss Challenge misst sich die Elite des Schweizer Golfsports mit der europäischen Spitze auf dem Golfplatz in Hildisrieden am Sempachersee. Die 160 nationalen und internationalen Golf Profis kämpfen auf dem „18 Hole Championship Course Woodside“, dem mit 6‘637 Meter längsten Meisterschaftsplatz der Schweiz, um den Aufstieg auf die European Tour und um das Preisgeld von 180'000 Euro. Die Swiss Challenge findet vom 6. bis am 9. Juni im Golfresort, Golf Sempach statt.

Langjähriges Engagement im Golfsport
Seit nun mehr als 20 Jahren engagiert sich Audi erfolgreich im Golfsport, so beispielsweise durch die Partnerschaften mit den Golfclubs in Davos, Andermatt und Verbier. International bekannt ist der Audi quattro Cup, die weltweit grösste Amateurserie im Golfsport. Rund 50 Länder und nahezu 100'000 Spieler nehmen jedes Jahr daran teil.
Im Rahmen der Swiss Challenge bietet Audi zudem einen exklusiven Shuttleservice für die Golfspieler, durch eine Flotte von sechs Fahrzeugen, als Support an.

«Technik, Ruhe und Gelassenheit zeichnen für mich Golfsport aus. Daher sind wir dieses Jahr mit dem Audi e-tron Teil der Swiss Challenge, denn E-Mobilität ermöglicht diese Attribute auch abseits des Golffelds.» erläutert Dieter Jermann, Brand Director Audi.

Seit 2016 setzt auch der Schweizer Golfprofi Joel Girrbach auf die Marke mit den Vier Ringen. Seine umfangreiche Golfausrüstung transportiert er derzeit in einem Audi A4 Allroad, der den perfekten Begleiter für ihn darstellt.

 

Share this: